.
Media Internet GbR stellt als Dienstleister Bayerngutscheine aus, die bei teilnehmenden Unternehmen (z.B. Einzelh√§ndler, Gastronomie) eingel√∂st werden k√∂nnen. Der Bayerngutschein ist ein digitaler Wertgutschein √ľber einen bestimmten Geldwert zum Erwerb von Waren oder Dienstleistung registrierter Unternehmer in Bayern.

Anbieterkennung

1. Identität des Verkäufers

Norbert Josef Ronawati
Media Internet GbR
Kapellenweg 17
85283 Wolnzach
Deutschland
Telefon: 08442-9218088 (Mobile 0173 686 3433)
E-Mail: bayerngutschein@media-internet.de

Alternative Streitbeilegung:
Die Europ√§ische Kommission stellt eine Plattform f√ľr die au√üergerichtliche Online-Streitbeilegung (OS-Plattform) bereit, aufrufbar unter http://ec.europa.eu/odr

2. Informationen zum Zustandekommen des Vertrages

Die technischen Schritte zum Vertragsschluss, der Vertragsschluss selbst und die Korrekturmöglichkeiten erfolgen nach Maßgabe der Regelung "Zustandekommen des Vertrages" unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen (Teil I).

3. Vertragssprache, Vertragstextspeicherung

3.1. Vertragssprache ist deutsch.

3.2. Der vollst√§ndige Vertragstext wird von uns nicht gespeichert. Vor Absenden der Bestellung k√∂nnen die Vertragsdaten √ľber die Druckfunktion des Browsers ausgedruckt oder elektronisch gesichert werden. Nach Zugang der Bestellung bei uns werden die Bestelldaten, die gesetzlich vorgeschriebenen Informationen bei Fernabsatzvertr√§gen und die Allgemeinen Gesch√§ftsbedingungen nochmals per E-Mail an Sie √ľbersandt.

4. Wesentliche Merkmale der Ware/Dienstleistung

Die wesentlichen Merkmale der Ware/Dienstleistung (Gutscheine) finden sich im jeweiligen Angebot.

5. Preise und Zahlungsmodalitäten

5.1. Die in den jeweiligen Angeboten angef√ľhrten Preise stellen Gesamtpreise dar. Sie beinhalten alle Preisbestandteile einschlie√ülich aller anfallenden Steuern und Dienstleistungsgeb√ľhren.

5.2. Da die Ware(Gutscheine) per E-Mail geliefert werden, fallen keine Versandkosten an.

5.3. Die Ihnen zur Verf√ľgung stehenden Zahlungsarten sind unter einer entsprechend bezeichneten Schaltfl√§che auf unserer Internetseite sowie im Online-Bestellvorgang ausgewiesen.

5.4. Soweit bei den einzelnen Zahlungsarten nicht anders angegeben, sind die Zahlungsanspr√ľche aus dem geschlossenen Vertrag sofort zur Zahlung f√§llig.

6. Lieferbedingungen

Die Lieferbedingungen, der Liefertermin sowie gegebenenfalls bestehende Lieferbeschränkungen finden sich
unter einer entsprechend bezeichneten Schaltfläche auf unserer Internetpräsenz oder im jeweiligen Angebot.

7. Gesetzliches Mängelhaftungsrecht

Es bestehen die gesetzlichen Mängelhaftungsrechte.

Powered by Papoo 2016
48947 Besucher